Kosten
Diese wichtige Frage kann leider nicht so pauschal beantwortet werden. Die Kosten hängen stark von den jeweiligen Gegebenheiten im Einzelfall (Leitungslängen, Zugänglichkeit, Schadensart und -umfang) ab.
Als grobe Anhaltswerte für „normale“ Fälle können nachfolgende Kosten zur Orientierung dienen:
Dichtheitsprüfung und Inspektion 200 bis 800 €
Ingenieurberatung ca. 1.000 €
Sanierung per Inliner ca. 200 – 350 €/m
Neuverlegung ca. 400 – 800 €/m

Bitte beachten:
Durch Sammelaufträge für mehrere benachbarte Grundstücke können erhebliche Kosteneinsparungen erzielt werden.

Zurück   Weiter

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.