Kosten
Diese wichtige Frage kann leider nicht so pauschal beantwortet werden. Die Kosten hängen stark von den jeweiligen Gegebenheiten im Einzelfall (Leitungslängen, Zugänglichkeit, Schadensart und -umfang) ab.
Als grobe Anhaltswerte für „normale“ Fälle können nachfolgende Kosten zur Orientierung dienen:

Dichtheitsprüfung und Inspektion 200 bis 500 €
Ingenieurberatung ca. 1.000 €
Sanierung per Inliner ca. 200 – 300 €/m
Neuverlegung ca. 300 – 800 €/m

Bitte beachten:
Durch Sammelaufträge für mehrere benachbarte Grundstücke können erhebliche Kosteneinsparungen erzielt werden.

Zurück   Weiter